Anlagenbuchhaltung AN

 

Die UBR Anlagenbuchhaltung ist eine Ergänzung zur Finanzbuchhaltung mit Kostenrechnung für den Bereich des Rechnungswesens. Die aus der Finanzbuchhaltung zur Verfügung gestellten Informationen für das Rechnungswesen können durch die UBR Anlagenbuchhaltung wesentlich ergänzt werden und somit zu einem hohen betriebswirtschaftlichen Nutzen führen. 

 

Leistungsmerkmale

                    * Mandantenfähig
                    * 2 offene Wirtschaftsjahre
                    * Abweichende Wirtschaftsjahre
                    * Periodengenaue Auswertungen
                    * Protokollierung der Änderungen
                    * Benutzerabhängige Berechtigungen
                    * Window-Technik
                    * Bedienerhilfe
                    * Cursorsensitive Match-Code Aufrufe
                    * Schnittstelle zur UBR Finanzbuchhaltung
                    * Jahr 2000
                    * Datumsbezogene Auswertungen

Stammdaten

                    * Firmenstamm
                    * Kontenplan mit AfA-Konten
                    * Kostenstellen
                    * Wiederbeschaffungsindizes

Abschreibungen

                    * Freie Definition der Abrechnungszeiträume
                    * Freie Definition des Beginns der Abschreibungen
                    * Alle gebräuchlichen AfA-Arten
                    * AfA-Vorschau
                    * Monats-/Jahresabschluß mit autom. Umstellung
                    * Kalkulatorische AfA-Berechnung vom Anschaffungs- bzw. aktuellen  Wiederbeschaffungswert
                    * Testlauf vor der endgültigen Abrechnung
                    * Zurückfahren des Jahresabschluß
                    * Voneinander unabhängige Abrechnung der bilanzierten bzw. kalkulatorischen Afa's

Anlagenstamm

                    * Steuerrechtliche und kalkulatorische
                      Abschreibung
                    * Gliederung der Anlagegüter nach
                      verschiedenen Kriterien
                    * Hauptwirtschaftsgut mit Teilzu- und
                      -abgängen mit Korrekturmöglichkeiten
                    * Zusatztext pro Buchungssatz
                    * Kopierfunktion
                    * Interaktive Anzeige der Bewegungssätze mit Verzweigung auf Jahressätze mit
                      monatlicher Untergliederung

Auswertungen

                    * Anlagenspiegel mit verschiedenen Sortier-Kriterien
                    * Anlagekonten
                    * AfA- 5 Jahres-Vorausschau
                    * Übergabe von Buchungssätzen an die Finanzbuchhaltung


 
 

Spezielle Anpassung, Schulung

Im Softwarepreis ist eine erste Einweisung und Schulung enthalten. Sie reicht in aller Regel nicht aus um mit der neuen Anlagenbuchhaltung schon optimal zu arbeiten. Nach unseren Erfahrungen ist für Ihre Mitarbeiter eine weitere Schulung notwendig. Darüber hinaus bieten wir Ihnen jederzeit Nachschulungen und Schulungen für neu ins Unternehmen eingetretene Mitarbeiter an.

Sollte es notwendig sein die Anlagenbuchhaltung an die Bedürfnisse Ihres Unternehmens anpassen zu müssen, stehen wir Ihnen hierfür ebenfalls zur Verfügung.

Eine ausführliche Beschreibung der Anlagenbuchhaltung liegt auf Anforderung für Sie bereit. Die Vorführung der Anlagenbuchhaltung in unserem Hause ist jederzeit möglich. Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit uns.
 
 
 

Lieferung und Installation

Die UBR AN-Anlagenbuchhaltung wird an einem Tag auf Ihrer IBM System i5 installiert. Sie erhalten ebenfalls eine erste Einweisung und Schulung.

Alle Programme werden mit dem Objekt- und Source-Code sowie mit Musterparameter ausgeliefert. Desweiteren erhalten Sie, dass zu diesem Zeitpunkt verfügbare Benutzerhandbuch.